Montag, 16. November 2015

[tag] Liebster award (o´ω`o)

Hallo Fledermäuschen (。◕‿◕。)

Ich wurde von der lieben Motte getagged und weil ich nun mal ein richtiger Profi in Prokrastination bin und nicht wollte dass dieser Post dem auch noch zum Opfer fällt, setze ich mich jetzt lieber gleich ran! ...auch wenn es gerade fast 4 Uhr am Morgen ist und ich eigentlich im Bett liegen sollte! (~ ̄▽ ̄)~

Zuerst eine kleine Zusammenfassung um was es sich beim 'Liebster award' überhaupt handelt:
Mitmachen können alle Blogs mit bis zu 200 (oder eben weniger) Followern. Man wird getagged, beantwortet die 11 Fragen seines Vorgängers, darf sich dann selbst nochmals 11 Fragen ausdenken und tagged dann wiederum ein paar Blogs/Blogger. Das ganze dient dem Aufstöbern von neuen, evtl. noch nicht so bekannten Blogs und natürlich macht es auch Spaß ein wenig was über die Blogger zu erfahren und selbst ein paar Fragen beantworten zu dürfen.

Dann komme ich mal zu den Fragen, die mir Motte auf ihrem Blog hinterlassen hat...

01.) Tee oder Kaffee?
Hauptsächlich Tee. Kaffee trinke ich nur selten und auch fast nur zu süßen Speisen.

02.) Hast du dich schon mal mit Minimalismus auseinader gesetzt?
Nicht sehr ausführlich. Ich habe schon immer wieder mal darüber nachgedacht und mir so meine Gedanken dazu gemacht, aber wirklich vorstellen kann ich es mir, für mich, nicht.

03.) Möchtest du Kinder bekommen?
Nein, zumindest keine eigenen.

04.) Erfüllt dich deine Arbeit?
Nein.

05.) Was bedeutet für dich "Sinn des Lebens"?
Es gibt ihn nicht. Für mich braucht Leben nicht immer einen klassischen 'Sinn'. Ich denke Leben ist etwas das geschieht, egal ob mit oder ohne Sinn. Nicht alles was sinnvoll ist, ist auch gut. Und so ist auch nicht alles was sinnlos erscheint, automatisch schlecht. 

06.) Was brauchst du um "glücklich" zu sein?
Freiheit. Die Freiheit eigene Entscheidungen zu fällen und zu tun was ich selbst für richtig halte.

07.) Welches Buch hast du zuletzt gelesen?
Flavia De Luce - Vorhang auf für eine Leiche.


08.) Bei welchem Film musstest du weinen?
Hotarubi no mori e .... aber um ehrlich zu sein, ich weine eigentlich ziemlich oft bei Filmen. 

09.) Gibt es ein TV- Format (Serie, Magazin, Talkshow...) das du regelmäßig guckst?

Ich versuche regelmäsig 'GRIMM' und 'Bones - Die Knochenjägerin' zu sehen. Ansonsten schaue ich seit etwa einem Jahr gar kein TV mehr. 

10.) Was bedeutet für dich "Individualität"?
Nichts was ich unbedingt brauche, aber auch nichts was ich verwerfe. Ich strebe nicht danach 'einzigartig' oder 'anders' zu sein. Ich bin wie ich bin und es ist mir egal ob ich damit 'besonders' bin, oder einer von Hunderten. 

11.) Welche Eigenschaft schätzt du an dir und an anderen besonders?
Emphatie und die Fähigkeit zu Reflektieren.

Das waren auch schon die Fragen, die ich bekommen habe. (≧ω≦)


Jetzt darf ich noch selbst ein paar Fragen erstellen und dann ein paar weitere Blogger taggen... aber ich denke das werde ich einfach auslassen, da ich 1. keine Ahnung habe wen ich taggen könnte, und 2. in 3 Stunden schon wieder zur Arbeit spazieren darf.  (~ ̄▽ ̄)~

Sollte einer von euch jedoch gerne mitmachen wollen, werde ich nachträglich gern ein paar Fragen erstellen. Schreibt mir dazu einfach einen Kommentar unter diesen Eintrag und ich hole das nach.
In diesem Sinne...


Thanks for reading. (눈_눈) ♡

1 Kommentar:

  1. Hey Miya, ich wusste gar nicht, dass man 200 Follower haben muss ^^" Ich wurde ja auch so getaggt, desegen hab ich mir da keine allzugroßen Gedanken gemacht... Aber cool das du die Fragen beantwortet hast! Die Antworten zu Nr. 5 und Nr. 10 haben mir besonders gut gefallen ^^

    Und ist das deine neue Haarfarbe, dass blau dort rechts oben? Sieht cool aus. Oder ist das etwas die Haarfarbe "türkis"?? Weil wenn ja... schenk ich dir gern meine Farbe die ich mir gekauft habe und kauf mir doch eher eine grüne Haarfarbe, haha!

    Knuddel~
    Motte

    AntwortenLöschen